Förderungen und Projekte der Stiftung

Wir fördern langfristig und nachhaltig. Unser Motto: don`t call us, we`ll call you - Sprich, wir suchen gezielt Förderprojekte aus und wenden uns dann an diese; also bitte nicht mit Förderanträgen überhäufen. Vielen Dank.

Kinderprojekt Awassa

Die Stiftung fördert Kinder aus dem Awassa Children Center nach ihrem Studium, College Besuch oder Ausbildung  bei ihrem Berufseinstieg durch eine einjährige finanzielle und berufsbegleitende Unterstützung.

Die Stifter*innen Pia Maria Federer und Hendrijk Guzzoni sind seit 1999 bzw. 2003 im Förderverein Kinderprojekt Awassa engagiert, Pia Maria Federer als Vorsitzende und Hendrijk Guzzoni als Mitglied im Vorstand.

Der Förderverein unterstützt mit zwei weiteren Fördervereinen die Hawassa Childrens Organization in der südäthiopischen Regionalhauptstadt Hawassa. 

awassa IMG 4066Das Projekt betreibt ein Waisenkinderheim mit knapp 100 Waisenkindern. Diese bekommen Unterkunft, Verpflegung und psychologische und medizinische Betreuung und besuchen öffentliche Kindergärten, Schulen und Colleges bzw. Universitäten. Zu dem Projekt gehören weiterhin ein Zentrum für nachhaltige Entwicklung, das Jugendlichen eine Berufsausbildung ermöglicht und derzeit gemeinsam mit der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) ein großes Solarprojekt vorantreibt. Dritte Säule des Projekts ist das Community Support Program, in dem insbesondere alleinerziehende Mütter mit ihren Kindern, aber auch Ältere und Menschen mit Behinderung unterstützt werden. Beide Stifter*innen sind regelmäßig, z.T. mehrmals im Jahr vor Ort.

Konkrete Unterstützung aktuell für:
Programm für Berufseinsteiger.innen nach dem Studium 
Augenoperationen für mittellose Blinde in Awassa 

Näheres zum Kinderprojekt Awassa unter: www.kinderprojekt-awassa.de

Bereits geförderte Projekte im Rahmen der Berndt-Koberstein-Stiftung

Delphi Space e.V. und an den Verein Solidarische Stadtteilgesundheit e.V. (2023)

Video zur Preisverleihung

Britt Schilling (2022)
www.brittschilling.de

=> Artikel zur Preisverleihung in der Bad. Zeitung vom 6.04.2022

Medi-Net und Sages e.G. (2020 + 2021)

Zum Video der Preisverleihung

Kunst im Faulerbad e.V.
www.kunstimfaulerbad.de

Zusammen leben e.V Projekt
www.zlev.de

Dear white people

Stadtjubiläum Freiburg: Projekt Deutschmann

Die Schönen
www.dieschoenen.com

Blühpatenschaften Opfingen
martin@linser.de und www.nabu-freiburg.de

Netzwerk Inklusion e.V.
 www.inklusives-netzwerk-freiburg.de

SchweresLos e.V.
www.schwere-s-los.de

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese sind für den Betrieb der Seite nötig. Wir verwenden bewusst keine Analyse-Tools (Tracking Cookies). Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.